Kontakt | Impressum | Datenschutz

Psychotherapie - Hilfe für Körper, Geist und Seele

Sensitive Menschen spüren sehr schnell, wenn ihre Seele Hilfe braucht. Auf körperlicher Ebene sind es Schmerzen und Funktionsstörungen, die auf ein mentales und emotionales Ungleichgewicht aufmerksam machen. Oft ist unverarbeitetes Leid aus der Vergangenheit die Ursache dafür, dass alte Traumata energetische Leitbahnen blockieren. Ängste, Phobien und Panikattacken, aber auch SelbstwertproblemeStress, Burnout und Depression sind deutliche Warnsignale emotionaler und mentaler Überlastung!

Als hochsensitive Heilerin nutze ich meine Hellsichtigkeit, meine empathischen Fähigkeiten und den Zugang zur Akasha Chronik, um gemeinsam mit Ihnen in einem telefonischen Therapiegespräch die Ursache der Störungen zu erkennen und zu heilen. Energiearbeit und Systemische Techniken kommen hierbei im Rahmen einer Kurzzeittherapie ebenso zum Einsatz, wie Schamanische Praktiken, die Hilfen der Engelebenen und der Heiler-Ärzte von ARKTURUS.

Mit den Informationen auf meinen Webseiten und meinem Blog für sensitive Menschen fördere ich Ihre Eigenkompetenz. Meine Bücher und Seminare sind zur Selbsthilfe für Sensitive und Therapeuten gedacht.

„Buch 5“ soeben erschienen!

Liebe Klienten, liebe Gäste meiner Webseite,
es ist mir eine große Freude, Ihnen mitzuteilen, dass mein neues „Buch 5“ inzwischen verfügbar ist!  


Und bis wir
      uns wiedersehen...
               

               Geschichten für Trost und Hoffnung

                            Ein Kurs für Sternenbotschafter
                                         und Friedens-Troubadoure
                             zu Tod und Sterben
                                  und zum Leben danach
                          

ISBN 978-3-89568-299-5
19.80 €


 Bei dem Thema Ihrer Ausbildung geht es diesmal um die „Vierte Dimension“, um die „Welt hinter dem Schleier“!

Ashtar und die Galaktische Föderation des Lichts halten es für dringend erforderlich, Ihnen hierbei ein wenig auf die Sprünge zu helfen. „Nachhilfe…!“,  Sie wissen schon!

"Schließlich geht es nicht an, dass erfahrene Lichtarbeiter, die schon lange auf dem Weg in die „Fünfte Dimension“ sind, überhaupt keine Ahnung davon haben, wie es „auf der anderen Seite“ zugeht!", meint Ashtar.

Wenn ich ehrlich bin, gehören diese „Geschichten für Trost und Hoffnung“, die ich alle selbst erlebt habe, zu dem Schönsten, das ich je geschrieben habe. Kein Wunder, denn Erzengel Gabriel war dabei stets an meiner Seite!

Weitere Informationen unter: "Und bis wir uns wiedersehen..."  Dort finden Sie auch den Link zu einer Leseprobe. Viel Freude beim "Schnuppern"!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

13. März 2019

 

Veröffentlichungen