„Weißt Du, wohin…?“

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich hoffe, Sie alle sind gut und wohlbehalten im Neuen Jahr angekommen! Heute nur kurz …

Ich möchte Ihnen einfach ein paar Hinweise geben, wo Sie sich informieren können, was in diesem ganz neuen 2021 so alles ansteht und erwartet werden kann.

Für „Vorhersagen“ bin ich nicht zuständig. Aber es gibt ein paar vertrauenswürdige Informationen, die uns hoffen lassen!


An erster Stelle diesmal die ECETI News Neujahrsbotschaft 2021 von James Gillard!

Es handelt sich um eine sehr schöne „Botschaft der Galaktischen, dem Orionischen Rat des Lichts, dem Plejadischen und Andromedanischen Rat“.

Ein ganz großes Dankeschön an Max für das Finden, Übersetzen und Weitergeben dieses wunderbaren Textes auf seinem Blog! – Und an unsere kosmischen Freunde sowieso!

Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist (liebe-das-ganze.blogspot.com)

 

Ganz besonders freue ich mich darüber, dass hier auch meine Freunde vom ORION erwähnt werden!

Lange Zeit galt nämlich alles, was mit dem ORION zu tun hatte bzw. von dort kam, als verpönt und unglaubwürdig.

 

Glücklicher Weise hatte ich davon keine Ahnung, als sich damals mein lieber Freund Onka vom ORION bei mir meldete.

Er erzählte mir dann die ganze Geschichte – zumindest in Kurzfassung -, damit unsere Freunde vom ORION rehabilitiert werden konnten.

 

Damals sagte er mir:

Ich, als Repräsentant der Sternennation ORION bürge persönlich für die, die im Namen des Lichtes und der Liebe alles daran setzen, vergangenes Unrecht wiedergutzumachen und zu heilen!“

(Nachzulesen in „Buch 1": ("Erste Hilfe" für Gaia und ihre Kinder - Band 1“)  gleich im 2. Kapitel!)

Für alle, die es nicht wissen,

sollte ich vielleicht hinzufügen, dass Onka zu den engsten Freunden von Ashtar zählt und zu seiner Crew gehört, wenn meine Freunde von den Sternen mich gemeinsam besuchen.


Und nun noch zu etwas anderem:

Ich weiß ja, mit dem „Glauben“ an Horoskope ist es so eine Sache… Die Richtigkeit eines Horoskopes steht und fällt mit der Integrität des jeweiligen Astrologen.

Und auch das alleine hilft nicht weiter, wenn das Wissen um die Deutung der Sterne nicht mit einer gewissen Demut und der allem zugrunde liegenden spirituellen Verbundenheit mit Vater-Mutter GOTT in Einklang steht!

Vor kurzem erst bin ich auf die Videos von Savannah Nobel aufmerksam geworden und schätze sie so sehr, dass ich sie Ihnen nicht vorenthalten möchte.

Savannah bietet gleich mehrere kurze Videos an, die uns für das kommende Jahr eine große Hilfe sein können. Ich jedenfalls halte sie für sehr vertrauenswürdig.


Sie unterteilt das, was sie uns zu sagen hat in eine Zeit bis März 2021:

145a - HOROSKOP bis März 2021 - YouTube


Für die Zeit ab März 2021 gilt dann das folgende Video:

145b - Horoskop 2021 - YouTube

Savannah sagt, diesen zweiten Teil ab März könnte man auch nennen:
„Die LIEBE bricht aus.  Das böse ist verschwunden.“  (Von mir jetzt absichtlich klein geschrieben:-)

 

Und hier noch ein Nachtrag von ihr als liebevolles „Holzhämmerchen“ für alle diejenigen, die bei den beiden vorigen Videos nicht genau hingehört haben:

145c Horoskop 2021 und NW0 - YouTube  

Hören Sie sich einfach selber an, was sie zu sagen hat – und zwar am besten mehrfach. Natürlich nur, wenn Sie möchten!

 

Und hier noch ein kleines „Trostpflaster“ für Sie:

Ab dem 21. Januar 2021 werde ich wieder mit meinen telefonischen Beratungsgesprächen beginnen. (Sie können sich gerne bereits jetzt in die Warteliste eintragen lassen.)

Das soll´s für heute gewesen sein!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

2. Januar 2021

PS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de  und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!