„Recht muss Recht bleiben…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
„FRIEDEN über alle Grenzen!“ für uns alle! In uns und aus uns und um uns herum!

Heute nur ganz kurz, als nachträglicher Nachtrag zu meinen gestrigen Infos:

Kaum war mein Text („Besser spät, als nie…!“) online, da meldete sich bereits eine liebe Leserin mit Updates, die mir garnicht gefielen. Aber, wenn schon, denn schon!

Also:

Verwaltungsgericht Weimar nennt Amtsrichter-Beschluss zu Maskenpflicht rechtswidrig | MDR.DE

Anscheinend hatte das Amtsgericht in Weimar seine Kompetenzen überschritten.  Nur damit Sie Bescheid wissen…

 

Wobei mir das jetzt grad egal ist! „Recht muss Recht bleiben!“

Was für mich zählt, sind die Erkenntnisse der Gutachter und der mutige Richter, der seinem Gewissen gefolgt ist.

Damit hat er ein Zeichen gesetzt, auf das wir uns berufen können.

 

Wie heißt es im KURS IN WUNDERN so schön?

„Die WAHRHEIT wird alle Irrtümer in meinem Geist berichtigen!“


Das war´s auch schon für heute!
Haben Sie einen schönen Tag und freuen Sie sich des Lebens, so gut es eben gerade geht!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

21. April 2021

 

PS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de  und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen