„WUNDER über WUNDER…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,

einen WUNDER-vollen „Guten Morgen!“ Und ganz viel LICHT auf Ihren Weg!“ So soll ich es Ihnen heute Morgen sagen.

Es scheint wirklich ein guter Morgen zu werden, wenn ich diese Überschrift wählen soll!

 

Ich weiß auch bereits, welchen WUNDER-baren Text aus dem lieben (alten) „Gelben Buch“ ich Ihnen gleich in voller Länge weitergeben darf. Sooooo schön!

Zu allem Überfluss hab ich gerade noch im KURS IN WUNDERN nach dem Text des heutigen Tages geschaut. Und was soll ich sagen?

„Ich bin für die Erlösung der Welt gekommen.“

Kein Wunder, dass es mir heute früh gut geht! Dieser Tag kann einfach nur noch phantastisch werden! Na, ist doch wahr!


„Sag ihnen, dass sie sich auf die WUNDER ihres Lebens konzentrieren sollen!“ höre ich gerade.

Und dass sie immer daran denken sollen, WER sie in WAHRHEIT sind!  Und dann gib ihnen meine Worte des heutigen Tages weiter. Mehr bedarf es nicht.“

Ok! Ist das cool, solche „Arbeitsanweisungen“ zu bekommen! Ein ganz großes DANKE an meine „Obere Leitstelle“!  Also dann…

 

Durch meinen Geist                                                                                    15. November

Der Mensch ist geneigt anzunehmen, dass meine Wunder wirkende Kraft nur während einer einzigen Epoche in Tätigkeit war. Das stimmt aber nicht.

Wo Menschen völlig auf mich vertrauen, und mir die Wahl von Tag und Stunde lassen, da wird dann meine Wunder wirkende Kraft genau so offenbar, so unerhört überzeugend, auch HEUTE, wie sie es je war, als ich in Menschengestalt auf Erden weilte; wie sie es je war, da sie die Apostel befreite, oder sie Wunder von Handlungen und Heilungen vollbringen liess.

Vertraut auf mich. Habt unbegrenzten Glauben an mich, und Ihr werdet sehen, und als Sehende mir alle Ehr und Preis geben. Denkt immer daran und sagt oft zu Euch selbst:

„Es soll nicht durch Heer oder Kraft, sondern durch meinen Geist geschehen, spricht der Herr Zebaoth.“

Verweilt oft mit Euren Gedanken bei dem, was ich auf Erden wirkte, und sagt dann zu Euch selbst: „Er, unser Herr und Freund, könnte dies auch jetzt, heute, in unserem Leben vollbringen.“

Wendet diese Wunderkraft auf Eure heutigen Bedürfnisse und Umstände an, und wisset, dass Hilfe und Schutz für Euch erreichbar sind.

Soweit der Text des heutigen Tages aus dem „Gelben Buch“.

 

Verstehen Sie jetzt, warum ich heute so fröhlich bin? Und das an einem Montagmorgen?

Lassen Sie sich von diesem VERTRAUEN in unsere Göttliche KRAFT in diese Woche begleiten. Sie kann nur gut werden!

„Wunder werden im LICHT gesehen – und Licht und Stärke sind eins!“


Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

15. November 2021

 

PS: Ich bin für die Erlösung der Welt gek... | Ein Kurs In Wundern Lektion 319 EKIW (acim.org)

Wunder werden im Licht gesehen, und L... | Ein Kurs In Wundern Lektion 92 EKIW (acim.org)

PPS: „Ich rufe Euch, Neuer Johannes Verlag, CH 6900 Lugano,
oder Lorber Verlag Tel. 07142-94 08 43

PPPS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite Home (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!