Yeshua an Christine: „Ihr habt es bald geschafft!“

Geliebte Christine,
geliebte Tochter des Lichts, Yeshua spricht!
Dein geliebter Bruder und Freund „Jesus“!

Auch für mich war es nicht leicht damals, durch diesen großen Transformations-Prozess zu gehen, den viele von Euch jetzt auf körperlicher Ebene so deutlich spüren!

Nein, Liebes, hab keine Angst, dass der Vergleich mit mir in irgendeiner Weise „Gotteslästerung“ sein könnte … Nicht Du vergleichst! I

ICH BIN derjenige, der Dir und vielen anderen damit Ermutigung geben will!

 

Ihr wisst doch, dass mein irdisches Leben damals Euch allen als Vorbild dienen sollte! Ich wollte Euch zeigen, wozu auch Ihr alle fähig seid – im besten, im göttlichen Sinne!

Ja, auch ich kam aus „höchsten Höhen“ des Bewusst-Seins.

Auch ich hatte in WAHRHEIT All-umfassende „Macht“.

Doch auch Ihr, meine Geliebten, stammt schließlich nicht vom Neandertaler ab! Ihr wisst doch: Auch Ihr kommt von den Sternen!

Ihr, die Tapfersten der Tapferen, die Stärksten der Starken, wurdet ausgewählt, um GAIA die FREIHEIT wiederzugeben.

 

Und dafür musstet Ihr nun einmal all Euer Bewusstes SEIN zurücklassen. Vergessen, wer Ihr einst gewesen seid…  Ihr wisst, was ich meine.

Und doch leuchtete Euer strahlendes SEIN aus Euren Kinderaugen so hell…

Und doch umgab und umgibt Euch Euren Innere Göttlichkeit mit einer Aura der Schönheit, die ihresgleichen sucht.

 

Wenn diese Tage für Euch jetzt körperlich extrem herausfordernd und anstrengend zu sein scheinen, so ist dies tatsächlich so!

Ihr, meine Geliebten, steigt in Eurem Körper zu höchsten Höhen auf!

„Himalaya“ ist nichts im Vergleich zu der Anstrengung, die Euer physischer Körper gerade zu bewältigen hat!

Ihr seid nicht „verkehrt“, „schwach“ oder „zu alt“ für dieses Leben…

Euer lieber „Körper-Kumpel“, wie Christine ihn oft zu nennen pflegt, vollbringt gerade Höchstleistungen.

Und Eure SEELE ist ein Vorbild an TAPFEREKEIT und TREUE!

 

Seid gesegnet, meine Geliebten!

Seid gesegnet im LICHTE des All-Einen!  Ihr habt es bald geschafft!

In LIEBE und LICHT,
ICH BIN Yeshua,
Euer geliebter Bruder und Freund!

 

© Christine Stark, 23. Februar 2022

PS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.