„Aufräumarbeiten…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
einen zauberhaften „Guten Morgen!“ und „FREIHEIT über alle Grenzen!“ Beinahe hätte ich „FREU-heit“ geschrieben. Was ja auch kein Zufall ist.

„FREIHEIT und FREUDE sind eng miteinander verwandt und bedingen sich gegenseitig.“, höre ich gerade. Und beides können wir jetzt sehr gut brauchen. Na, dann…

 

Ich weiß, im Augenblick sieht alles eher nach dem, Gegenteil aus, was die Nachrichten betrifft. Je nachdem, welchen Informanten wir vertrauen!

Als zuverlässig und hilfreich empfinde ich immer wieder den guten Simon.

2022 02 27 Connecting Consciousness (simonparkes.org)

 

Oder – ganz aktuell – auch das neue Update von Silke Schäfer.

Russland, Ukraine, USA, BILD - und der FRIEDEN | Aus aktuellem Anlass - YouTube

Ich habe erst einen kleinen Teil des Videos gesehen, fühlt sich aber gut an.

 

Besonders wichtig: Morgen, am 2. März 2022 ist schon wieder NEUMOND! Und der scheint diesmal sehr besonders zu sein.

Wäre vielleicht gut, wenn Sie sich informieren würden, um diese sehr spezielle Konstellation, die wir morgen haben werden, zu nutzen!

„FRIEDEN über alle Grenzen!“, sage ich nur.

 

Abschließend noch eine kleine Anmerkung zu den Herausforderungen der vergangenen Tage: Solche krassen karmische Aufräumarbeiten wie in den letzten beiden Nächten habe ich noch selten erlebt!

Sie brauchen sich nicht zu wundern, wenn auch Ihr lieber Körper-Kumpel einiges zu vermelden hatte. Bei mir waren es z.T. gleich mehrere Inkarnationen, die da wie die Blaupausen in einem Architekten-Büro aufeinander lagen.

Jetzt, wo ich weiß, dass morgen Neumond ansteht, wundert es mich nicht mehr, wie sehr unsere „Obere Leitstelle“ gerade Vollgas gibt.

Vielleicht sollten wir das Gleiche tun und dann eben vertrauensmäßig ebenfalls „Vollgas“ geben. 

 

Der Leitsatz im KURS in WUNDERN für morgen heißt:

„ICH BIN das LICHT der Welt!“

Besser geht´s nicht! Also lassen wir unser LICHT leuchten!

Denn „WUNDER werden im LICHT gesehen – und LICHT und STÄRKE sind eins!“

 

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

1. März 2022


PS:  Ich bin das Licht der Welt. | Ein Kurs In Wundern Lektion 61 EKIW (acim.org)

PPS Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.