„ZEIT- los schön…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
einen sehr frühen „Guten Morgen!“ und „VERTRAUEN über alle Grenzen!“

Am besten zusammen mit einer XXL-Packung HUMOR und ZUVERSICHT!"

"Damit sind wir immer auf der sicheren Seite!" Genau so soll ich es Ihnen heute Morgen sagen.

 
Eben wurde schon ein Käuzchen bemüht, um  mich mit seinen eindringlichen Rufen aus dem Schlaf zu wecken. Und als ich endlich ein Auge aufklappte, schwebte sanft und selig die Überschrift für den heutigen Beitrag ein: „ZEIT - los schön…!“

 

Das hat frau nun davon, dass sie sich bereit erklärt hat, für ihre Himmlische Redaktion zu arbeiten! Erstens kommt es anders, und zweitens, als frau denkt!

Ich wollte, meine „Dankbriefe“, von denen seit dem Josefstag immer noch mehr als die Hälfte in Warteposition sind, würden sich auch mal so locker und flockig auf den Weg begeben…!

 

Ist halt nicht immer der „richtige“ Zeitpunkt. Entweder, sie zu schreiben, - aber mehr wohl noch, wann sie den lieben Empfänger erreichen sollen. Manno!

Mir fällt es immer noch schwer zu akzeptieren, dass auch hier Göttliche FÜHRUNG am Werk ist und nicht nur all das, wofür wir früher so oft geschimpft wurden.


Was hingegen die Überschrift angeht, so passt sie noch besser, als ich im ersten Augenblick dachte. So sind sie halt, meine Himmlischen Helfer! Immer für eine Überraschung gut. Mindestens für eine!


„ZEIT - los“, weil tagsüber gerade oft das große „Schnarchen“ angesagt ist, (bitte NICHT wörtlich nehmen! Ganz so schlimm ist es nun auch wieder nicht!)

 - und zu nachtschlafener Zeit, wo andere sich nochmal genüsslich auf die Seite rollen, wird der Käuzchen-Wecker-Alarm angestellt und frau an den Puter gerufen.

 

Trotzdem „ZEIT- los schön“, weil es sich ja immer so fügt, wie es passt.

Oder auch: „Schön, wenn wir endlich die ZEIT los sind!"  Ganz allgemein, - besonders aber diese!

Meine Clownengelchen schmunzeln gerade so goldig. Sie scheinen mit meinen gedanklichen „Kurven“ zufrieden zu sein. Na, dann bin ich es auch.


Und hier nun der eigentliche Grund für die Überschrift:

In den vergangenen Tagen erreichten mich bereits einige liebe Mails, in denen Sie mir Ihre Gedanken zu den Fragen von neulich anvertrauten.

Ich hatte gar nicht gesagt, dass Sie mir Ihre Antworten zuschicken sollen. Aber meine „Obere Leitstelle“ macht natürlich mal wieder, was SIE will, und stupft den einen oder die andere, es doch zu tun.

 

DANKE für Ihre lieben Mails und Ihre persönlichen Sichtweisen dazu, die sehr hilfreich sind.

Es scheint aber – zumindest vorläufig – so zu sein, dass ich sie „in meinem Herzen bewahren soll“.

Wobei ich mir sicher bin, dass all unsere weisen Über-Legungen und Vor-Ahnungen, was da in naher Zukunft zu erwarten ist, in das Kristallgitternetz der Neuen ERDE eingehen.

Damit stehen diese Informationen dann allen zur Verfügung, die dafür offen sind.

 

„Sie alle leisten WUNDER-bare, höchst wichtige Arbeit mit dem, was Sie da an die Oberfläche des Unter-Bewusstseins holen!“, soll ich Ihnen sagen. Sooo wichtig!

Dies scheint im Augenblick eine zentrale Aufgabe des Goldenen LICHT Netzes zu sein. Ja, wirklich! (Gut, dass ich Ihnen nicht immer alles erklären muss!)


Hier nun, was heute so „ZEIT - los schön“ ist, dass meine Himmlische Redaktion diese besondere Überschrift gewählt hat:

Gestern erreichte mich nämlich die Mail einer lieben LICHT Freundin. 

 

Liebe Christine,

vielen lieben Dank für deine beiden Blogbeiträge.

Ich fand die Hinweise und Fragen sehr, sehr hilfreich und auch den Text von Nicole sehr passend zueinander:

Mit der 1. Frage (die nach dem Event) ging ich abends schlafen und bat um eine bewusstere Reise in der Nacht um und für eine Antwort für mich persönlich.

Ich erwachte und noch bevor ich richtig da war, war die Antwort: „Wir werden kommen!"

Ich war überrascht und fragte wer denn "wir "seien... und es erschien ein Bild mit wunderbar leuchtenden, strahlenden "Menschen", die von "oben" kamen ....

Ich war voll im Vertrauen und "wußte“, dass es gut war…

Dazu passte der Text von Nicole und die Erinnerung daran, was Du liebe Christine immer schreibst,

"Alles, was ich brauche, wird mir gegeben

Alles was ich wissen muss, wird mir gesagt
Ich bin immer zur richtigen Zeit am richtigen Ort und tue das Richtige."

Ich bin erwartungsfroh, beruhigt, im Vertrauen und gespannt darauf, was kommt.

DANKE, liebe Christine und liebe Nicole!

herzliche Grüße,

Marieke

 

Ist das schön, liebe Marieke! „ZEIT-los schön“!  Danke!

 

Merken Sie, wie hier die Göttlichen Eingebungen am Werk gewesen sind?

Die Gewissheit, dass alles gut ist, wie es ist, hüllt uns alle in einen wärmenden Mantel von VERTRAUEN und GEBORGENHEIT ein, der uns schützt und uns SICHERHEIT gibt;

einen Mantel, der gewebt ist aus bedingungsloser LIEBE und tiefem inneren FRIEDEN!

Alles ist gut! Auch, und gerade dann, wenn es im täglichen Leben mal wieder zu „holpern“ scheint.

Eine gesegnete Woche für Sie alle und seien Sie weiterhin behütet!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

4. April 2022

PS: Die Fragen finden Sie in "ZEIT der STILLE...!"

PPS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.