„Echt, jetzt…?“

Liebe Leserin, lieber Leser,
„auf ein Neues…!“ Manno!

Diesmal spare ich mir mein „Intro“ von wegen: „Eigentlich hatte ich gar nicht vor…“

und begrüße Sie lieber gleich mit „VERTRAUEN über alle Grenzen!“. Wenn nötig, schiebe ich noch ein „FRIEDE sei mit Euch!“ hinterher.

 

Nachdem ich ganz montags-untypisch bereits sehr fleißig schriftliche „Altlasten“ abgearbeitet und wegsortiert hatte, hab ich nur kurz einen Blick auf Karla Engemanns Blog werfen wollen.

Blog | Klang-Weg

Lange Zeit war er ohne mich ausgekommen. Ich hatte ihn buchstäblich vergessen. Nochmal „manno“!

Kann ja passieren, nachdem eine längere Pause den Eindruck vermittelte, selbiger habe sich in den „Ruhe sanft“- Modus begeben.

Dass dort längst wieder reges Leben herrscht, wurde mir erst gestern bewusst.

 

Klar, braucht es eine gewisse innere Ruhe, um den Backstage-Gedanken von Karla nachzuspüren. So „nebenbei“ mal drüber schauen, funktioniert bei diesen hochkarätigen Beiträgen nicht.

Es wird einige Zeit in Anspruch nehmen, mich durch die Texte zu arbeiten, die dort auf mich warten.  Also blieb es zunächst doch nur bei einem kurzen Hinein-Schnuppern, in dem Fall in
„Backstage 8 und 9“.


Bereits die Überschrift von Lisa Renee: „Der 3D-Zusammenbruch und der erleuchtete Kontakt“ machte mir klar, dass es Zeit für einen eigenen neuen Blog Beitrag war.

Es war das Wort „Zusammenbruch“, das umgehend Assoziationen zu weiteren "Informationen" auslöste! Mit Lisas Text selber hatte es nichts zu tun!


Schon gestern Abend hatte ich bei Simon etwas von „Raketenangriffen“ gelesen, die gegen ISRAEL gerichtet sein/ werden könnten. Was er aber selbst in Zweifel zu ziehen scheint.
Chatter Of Missile Attacks Against Israel... (simonparkes.org)


Und irgendwo geisterte auch die Vision von einem bevorstehenden „Atom-Krieg“ durch die Texte. Ich weiß jetzt wirklich nicht mehr, wo ich das gelesen hatte – hätte Ihnen den Link dazu aber sowieso nicht weitergegeben.

Auf jeden Fall scheint es dringend, auch dieses "Angst-Macher"-Thema anzusprechen und sofort mit einem dicken flauschigen „VERTRAUENS- Bonus“ zu neutralisieren.

Denn die Überschrift zu meinem heutigen Beitrag sauste förmlich in meine Gedanken.

Echt, jetzt….?“

 

Was bedeutet: „Glauben unsere lieben Manipulatoren tatsächlich, dass sie immer noch mit dieser alten Angst-Variante punkten können? Also, ganz ehrlich: Echt, jetzt?“

Bei Letzterem handelt es sich eigentlich um eine jugendlich-forsche „rhetorische“ Frage. Also in WAHRHEIT eine Frage, die bereits die gegenteilige Antwort bedeutet. So etwas wie:

So ein Blödsinn, aber auch! Wer glaubt denn noch an den Weihnachtsmann?!“

Es scheint wirklich wichtig, Ihnen auch zu diesem Thema ein paar virtuelle "Rescue-Tropfen" anzubieten.

 

Ashtar jedenfalls lässt Ihnen sagen:

„Derartige Sandkasten-Spiele werden von den Himmlischen Heerscharen nicht mehr zugelassen.“

Wenn ich es richtig verstanden habe, meint er, dass diese Form der Konfrontation à la „Mein Haus, mein Boot, mein Swimmingpool!“ auf einer erleuchteten, Neuen ERDE schon allein energetisch nicht mehr möglich sein wird.

EGO-Trips dieser Art dürfen in Zukunft an anderer Stelle im Universum ausgelebt werden, im geschützten Raum einer energetischen "Gummi-Zelle". 

Abgesehen davon, verfolgen diejenigen, die im Besitz der entsprechenden Schaltknöpfe sind, ganz andere – und zwar lichte – Ziele! Davon bin ich überzeugt.

Leider geben sich manche dunklen Beinchensteller immer noch große Mühe, das Angst-Potenzial zu erhöhen. (Als "frohlockende und Hosianna singende Glückspilze" nutzen wir ihnen schließlich nicht die Bohne.)

Wenn schon nicht mit „C.“ , „I.“ und Qu.", dann wird halt diese Masche an den Haaren herbeigezogen, um zu schauen, ob nicht die Angst vor Tod und Sterben vielleicht doch noch wieder „aufgewärmt“ werden kann.

Das ist wohl auch der eigentliche Grund, weshalb gesunde - und normaler Weise intelligente - Menschen immer noch von sich aus eine Gesichts-Bedeckung tragen, obwohl dies nicht mehr vorgeschrieben wird! Ist jetzt keine „Kritik“, eher eine Erkenntnis.

 

Wie hieß der schöne Satz aus dem KURS IN WUNDERN neulich?

GOTT ist LIEBE auch weiterhin – und dies ist nicht sein Wille!“

In diesem Sinne:

„VERTRAUEN über alle Grenzen, FRIEDE auf ERDEN und den Menschen ein Wohlgefallen!“

Das Beste passiert!

 

Wenn das alles noch nicht genug ist, schauen Sie sich den neuen Beitrag von Martin und seiner Engelsburg an, frisch von gestern!  Das Vertrauen, das er ausstrahlt, ist wirklich „ansteckend!“

Engelsburger Neuigkeiten für den 10.04.2022 / Mischt China bald mit in Europa? - Trump-Putin-Livestream - Alles im Plan - Engelsburg TV (veezee.tube)

 

Eine wunderschöne JUPITER-NEPTUN – Party morgen für Sie alle!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

11. April 2022

 

PS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.