„Wie vor Jahr und Tag…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
einen wunderschönen, sonnigen Nachmittag für Sie und „FREUDE über alle Grenzen!“

So ganz sicher war ich mir vorhin nicht, ob ich Ihnen heute schreiben soll, und vor allem:

Ob es tatsächlich genau diese Überschrift sein soll? Oft merke ich erst am Ende eines Textes, wie gut wieder alles zusammengepasst hat.

Heute nun habe ich es bereits zu Beginn meines neuen Beitrages verstanden. Na, dann…

 

Ich erzähle Ihnen einfach ein bisschen, wie es mir gestern und heute gegangen ist und was sich trotz all der kosmischen Turbolenzen und ihren couchigen „Nebenwirkungen“ an FREUDE angesammelt hat.

So ganz einfach war es nämlich nicht, all die auf und ab hüpfenden Downloads einzufangen und an die richtigen Stellen zu sortieren!

Auch vorhin habe ich mich wieder in einem sanften „Nebel“ verloren und bin erst anderthalb Stunden später wieder „lebendig“ gewesen. Als ich dann nach den Diagrammen schaute, hatte sich in der Zwischenzeit ein hübscher X Flare aufgetürmt. Und was für einer!

https://sonnen-sturm.info/echtzeit-weltraumwetter

Wenn auch Sie sich in diesen Tagen „daneben“ fühlen: "Willkommen im Club!"

 

Jetzt hoffe ich, dass meine Himmlische Redaktion Wort hält und mir die verschiedenen „Gute Laune“ – Häppchen, die ich für Sie gesammelt habe, in die richtige Reihenfolge sortiert!

Stellen Sie sich einfach eine WUNDERTÜTE vor, wie wir sie als Kinder ab und zu geschenkt bekamen, und fischen Sie sich ein Teil nach dem anderen heraus. Ich selbst habe diese Wundertüten sowas von geliebt!

 

Hier also die einzelnen Zutaten zum FREUEN:

Da wäre zum einen das Lied von Reinhard Mey, das die Überschrift für meinem heutigen Beitrag geliefert hat: „Wie vor Jahr und Tag liebe ich Dich noch…!“ (Leider mit Werbung zu Beginn)

https://www.youtube.com/watch?v=8zpxqjJMj64  Genießen!

 

Als ich gestern herumgetrödelt habe, weil sowieso nicht viel anderes möglich war, habe ich mal wieder bei Tor in die Galaxien vorbeigeschaut.

Shana stellt ja seit August keine neuen Beiträge mehr ein, hatte aber versprochen, ihre Webseite noch eine Weile online zu lassen.

Tatsächlich! Es gibt sie noch: Tor in die Galaxien - News!  Danke, liebe Shana!

Es lohnt sich auch jetzt noch, sich dort ein wenig umzusehen! Ich persönlich habe mich diesmal auf das Ra Material konzentriert.

 

Eins führte zum anderen und über eine der Fußnoten dort landete ich bei Home (llresearch.org) . Total spannend!

Lieben Lesern, die des Englischen weniger mächtig sind, hilft gewiss der DeepL Translate – Der präziseste Übersetzer der Welt weiter.

Es war sowieso der „Tag der Arbeit“ und ich hatte beschlossen, mir Zeit für mich selbst zu gönnen. Also kletterte ich dort durch verschiedene Informationen über das Team und was da sonst noch interessant für mich war.

L/L bedeutet übrigens "LOVE and LIGHT", oder eben "LIEBE und LICHT".

 

Wie es passiert ist, weiß ich jetzt selber nicht mehr so genau, aber irgendwo fand sich ein Artikel über David Wilcock, wie er seine Frau kennengelernt hat! Ja, ich weiß: schon ein wenig älter, aber soooo schön!

David und seine Elisabeth haben einer spirituellen Zeitschrift dieses Interview gegeben und ich war einfach nur fasziniert von diesem Mann, seiner Offenheit, seiner Ehrlichkeit und seiner Großzügigkeit, dieses WUNDER seines Lebens mit uns zu teilen.

David Wilcock Marriage Announcement: A Happy Life! | Divine Cosmos

Dass der Artikel vom 4.März 2018 ist, ist dabei vollkommen unwichtig. Die wahren WUNDER des Lebens sind zeitlos gültig. (Auch hier lässt sich die Übersetzung einschalten.)

Na, wissen Sie jetzt, warum das Lied von Reinhard Mey so gut als Überschrift passt?

 

FREUDE, auch die wahrhaft gelebte Mit-FREUDE mit dem Glück eines anderen Menschen, ist heilsam! Mir jedenfalls hat es so gut getan, die wahre LIEBE dieser beiden Glücklichen nachzuempfinden.

Und wenn Sie es genauer wissen wollen, warum FREUDE heilsam und gesund ist, schauen Sie doch mal, welch wohltuende „Medizin“ Elke heute auf ihrem Glücks-Blog anbietet:

„Immer schön Lächeln“ ~ Rezept von Vera F. Birkenbihl… – Leben als Mensch (wordpress.com)

Danke, liebe Elke! Wie Du nur immer wieder solche „Schätzchen“ findest!

 

Zum Abschluss noch ein weiteres kleines „Rezept“ zum Glücklich-Sein:

„Willst Du glücklich sein im Leben,
trage bei zu andrer GLÜCK!

Denn die FREUDE, die wir geben,
kehrt ins eigne Herz zurück!“

 

Freuen Sie sich mit mir des Lebens und kommen Sie gut durch diese herausfordernden Tage! Alles wird gut!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

3. Mai 2022

 

PS: Erfreutes Ups-Date:
Eben kam die gute Nachricht, dass der Blog von Wolf seit heute wieder „lebendig“ ist!

* NEBADONIA * | Infos aus der geistigen Welt und … >>> aber bitte bildet Eure eigene Meinung (wordpress.com)

PPS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.