„Und er blühte…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
einen mittelprächtigen „Guten Morgen“ und „GEDULD über alle Grenzen!“

Ich kann Ihnen sagen…! Diese Tage sind nichts für Feiglinge! (Haben Sie schon die heutigen Diagramme gesehen?!)

 

Nein, keine Bange: Alles nur positiv! Wir können uns froh und glücklich schätzen für alles, was wir bereits erreicht bzw. erfolgreich „überlebt“ haben! Na, ist doch wahr!

Eigentlich wollte ich Ihnen bereits gestern Nachmittag zwei Informationen weitergeben, über die Sie sich gewiss genauso freuen werden wie ich...

Aber dann ereilte uns hier ein solcher „Tief-Druck“, dass ich zunächst alle Ressourcen an DURCHHALTE-VERMÖGEN für mich selber brauchte.

 

Von jetzt auf gleich verwandelte sich der strahlend blaue Himmel mit passendem SONNEN-Schein in Grau und trübsinnig! Und das mir!

Sie kennen mich gewiss inzwischen gut genug, um zu wissen, dass dies nicht meinem gewohnten Naturell entspricht. Zumal auch gestern genügend erfreuliche Ergebnisse zustande gekommen waren.

Am verwunderlichsten: Ich war nicht die Einzige in meiner Umgebung, die heftig zu strampeln hatte, um immer von neuem die „Gute Laune“ wiederherzustellen! Wirklich sehr seltsam!

Ich will jetzt nicht alles aufzählen, was es brauchte, um mich immer wieder in einen einigermaßen Menschen-freundlichen Zustand zurück zu beamen…  

 

Erst abends, als mein Blick auf unseren kleinen Kirschbaum fiel, der bereits seit drei Wochen am Start ist, seine Blüten zu öffnen, staunte ich:

Genau diese innere und äußere "Grau in Grau" - Wetterlage hatte er gewählt, um mich mit seiner schönsten Blütenpracht zu erfreuen. Zufall? Gewiss nicht!

Das ist es also, woran er mich erinnern möchte!“, dachte ich: „An eine der schönsten Begebenheiten von Franz von Assisi!“


„Erzähl mir von GOTT!“,
sprach Franziskus zu dem Mandelbaum -
Und er blühte!


Ich liebe die Geschichte dieses Wunders so sehr!

Alle anderen Kirschbäume hier ringsum blühen bereits seit Wochen.

Nur unser kleiner eigensinniger Kerl folgte seiner Göttlichen FÜHRUNG und sparte sich diese FREUDE für genau diesen Tag auf!

WUNDER gibt es immer wieder…

 

Freuen Sie sich mit mir über all die WUNDER unseres Lebens!

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

7. Mai 2022

PS: Danke an alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  Blog (christine-stark.de) und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen.