„Türen öffnen sich…“


Liebe Leserin, lieber Leser,

„Türen öffnen sich…!“ , soll ich Ihnen sagen.

Und ich möchte Sie bitten, - ich „soll“  Sie bitten, dem nun folgenden Text nachzuspüren und ihn „mit dem Herzen zu lesen“. Es mag vielleicht der wichtigste Text meines  Blogs überhaupt für Sie werden!

Wichtig deshalb, weil er etwas in Ihnen anstoßen könnte, das nur noch eines kleinen Anstoßes bedarf, um „ins Rollen zu kommen“!

Ich weiß seit langer Zeit, dass  viele Texte, die ich hier  - und besonders auch in meinem  Trauerforum  - schreibe, „energetisch codiert“ sind, so dass sie etwas Besonderes,  Heilsames,  Verwandelndes im Leser bewirken, - wenn seine Seele und seine begleitenden Engel dies zulassen.

Bestimmte Leser würden diesen Text hier gar nicht entdecken, auch wenn sie regelmäßig meine Texte lesen, -  während andere, die noch nie mit meinem Blog zu tun hatten, sich wie „magisch“ angezogen fühlen werden von den Informationen, die ich Ihnen heute weitergeben darf.

Ja, unsere Seele weiß  und versteht sehr gut!  Auch wenn unser Verstand nicht immer gleich begreift – ein sanftes, lächelndes Gefühl in unserem Herzen gibt uns deutlich zu verstehen, wenn etwas Besonderes geschieht.  Wenn ein Text – oder auch nur ein einfacher Satz -  eine Botschaft enthält, die für unsere Seele bestimmt ist!

So ähnlich ging es mir  Ende vergangenen Jahres, als eine liebe alte Freundin meiner Mutter mir auf meine Weihnachtsgrüße hin eine Karte schickte, die wie eine alte Holztür aussah.

Die  Karte ließ  sich in der Mitte öffnen so dass  dann  die beiden Türflügel nach rechts und links auseinander standen.  Und in die Mitte hatte sie in liebevoller Absicht und weise geführt geschrieben:

„Türen öffnen sich…!“

Ich  spürte  genau dass  dies nicht „nur so ein Satz“ war   wie viele andere - sondern dass genau dieser Satz genau für mich genau in diesem Augenblick eine besondere Bedeutung enthielt!

Die große Freude in meinem Herzen und das Staunen über diese unerwartete Botschaft begleiten mich seit diesem Zeitpunkt durch dieses Jahr! Und natürlich habe ich diese Karte aufgehoben!

Es scheint, dass manche Menschen besonders „begabt“ sind, Botschaften unserer Engel im rechten Moment an andere Menschen weiter zu geben!

„Türen öffnen sich…!“

Und es ist sicher kein Zufall, dass  auch meine erste Veranstaltung in diesem Jahr  (eine Fragestunde zu „Seele und mehr…“)  eben genau diesen Titel haben soll: 

„Türen öffnen sich…!“

Es ist sicher auch kein Zufall, dass es genau diese Veranstaltung sein soll, mit der ich nach neun (!)  Monaten Pause Anfang März meine  Vorträge und Veranstaltungen wieder aufnehme!

Normaler Weise haben meine Vorträge ab Anfang Juni „Sommerpause“, und ich beginne im September wieder neu. Aber diesmal wurde ich ja gebeten, „Ruhe zu halten“  und im zweiten Halbjahr 2012 keine neuen Veranstaltungen anzubieten.  (Nein, Sitzungen haben schon stattgefunden! Es  ging um die Vorträge, Workshops und Meditationen.)  - Und jetzt  sollte ich auch nicht im Januar, wie sonst in den vergangenen Jahren üblich, sondern erst im März wieder mit den Vorträgen und Meditationen beginnen! 

Dass es genau neun Monate sein würden, habe ich erst vor kurzem realisiert! Es ist nicht immer ganz einfach, der inneren Führung zu folgen und auch ich bekomme immer nur Schritt für Schritt bestimmte Hinweise – aber es ist ratsam, sich nicht gegen diese liebevollen „Wegweiser“ unserer Engel zu sträuben.!

Ja, liebe Leserin, lieber Lesern ich setze noch eins drauf:
Auch der neueste Text in meinem Trauerforum sollte  genau diesen Satz als Überschrift bekommen:

„Türen öffnen sich…!“

Wie   Sie vielleicht wissen, weise ich dort seit kurzem in der Rubrik „Aktuelles“ auf die neuen Texte hin, indem ich einen kurzen interpretierenden Begleittext schreibe. Mehrfach hatte er ebenfalls die gleiche Überschrift wie der neue Beitrag. So auch hier:

„Türen öffnen sich…!“

Liebe Leserin, lieber Leser, wie Sie  - und inzwischen auch ich -  bemerkt haben, arbeiten meine und Ihre „Obere Leitstelle“ hier mit einem energetischen -  „Türöffner“ hätte ich beinahe gesagt…      Es scheint mir inzwischen fast so, dass Erzengel Michael hier jedes Mal wieder neu sein Vielzweck – Schwert ansetzt, um etwas „aufzuhebeln“.

Und damit Sie es auch bemerken, gibt es immer wieder einen kleinen energetischen „Holzhammer“, um  Ihnen das Besondere der gegenwärtigen Zeit  bewusst zu machen, und  Sie einzustimmen auf eine ganz besondere Zeit in Ihrem Leben!

Mir ging es gestern Abend ähnlich – aber davon beim nächsten Mal!

Genießen Sie den heutigen Tag, und seien Sie sich bewusst, dass es nie wieder so sein wird, wie zuvor!  Denn „Türen öffnen sich…!“.


Mit herzlichen  Grüßen,
Christine Stark

Am Valentinstag
14.Februar 2013


PS: Auch gestern hat wieder eine besondere energetische Toröffnung stattgefunden!
Das Datum 13.2.13  weist darauf hin.