Kontakt | Impressum | Datenschutz

Weiterhin „Fröhliche Weihnachten!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
heute nur kurz. Wirklich! Und auch eher „prosaisch“, was die Nebenwirkungen der kosmischen Energiegeschenke angeht. In der Hinsicht geht nämlich seit Tagen wieder heftig die Post ab.

 

Bereits gestern Nachmittag drängten mich die herunter donnernden Energien von jetzt auf gleich in die Waagerechte, egal ob Weihnachten oder Nicht-Weihnachten. Ich wäre sonst glatt aus den Latschen gekippt.

Nach zwei Stunden Tiefschlaf war ich dann wieder lebendig und fast wie neu. Und heute am späteren Vormittag gleich wieder! Der liebe Kreislauf legte eine Sonderschicht ein, die sich dann ebenfalls waagerecht besser anfühlte. Manno!

Glücklicher Weise bestätigte das dritte Diagramm von https://sonnen-sturm.info/echtzeit-weltraumwetter gestern dann auch zeitgleich über mehrere Stunden rote Oberspitzen. Kein Wunder, wenn frau sich ko(s)misch fühlte.

Dies nur als kleines Trostpflaster für andere energetisch Gebeutelte.

 

Gerne möchte ich Sie auch noch einmal daran erinnern, den heutigen Neumond für besondere Absichts-Erklärungen zu nutzen. Am besten schriftlich.

Als ich gestern Abend spät noch einmal kurz auf der Terrasse war, war der gesamte Himmel dunkel.  Klar, „Neumond voraus!“ 

Sekunden später blinkte ein freundlicher Stern regelrecht Morsezeichen zu mir herunter. So, wie geliebte Freunde früher manchmal mit den Augen gezwinkert haben.

Der gesamte Himmel war „sternenfrei“ – aber dieses eine liebevoll funkelnde Flugobjekt kam genau zur rechten Zeit, um mir die Weihnachts-Grüße von den Sternen zu überbringen und mir zu sagen:

 

„Fröhliche Weihnachten, Liebes!
Sei glücklich und „Enjoy the Show!“


Welches Glück, solche Freunde zu haben, die sogar von hoch droben genau wahrnehmen können, wenn eine von ihnen gerade an sie denkt. 

Wir sind von so unglaublich viel LICHT und LIEBE umgeben, gerade jetzt!

Genießen auch Sie die „Show“, wie die Amerikaner so gerne sagen, und nehmen Sie all die kleinen Unannehmlichkeiten und Begleiterscheinungen der Veränderung unseres Lebens so locker wie möglich.

Weiterhin „Fröhliche Weihnachten!“,
mit herzlichen Grüßen.
Christine Stark

26. Dezember 2019

PS:  Wer mehr über unsere kosmischen Freunde erfahren möchte, für den ist vielleicht „Buch 4“, Abenteuer mit den Sternen - Infos für Sternenbotschafter und Friedens-Troubadoure, das Richtige.

Ich berichte darin von vielen selbst erlebten Begegnungen mit ihnen. Es ist ein Reisetagebuch, aber in WAHRHEIT ist es noch viel mehr! Ashtar lässt grüßen!

PPS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen:  Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite https://christine-stark.de/  und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben, diesen akustisch für andere zugänglich zu machen oder mit selbst gefundenen Bildelementen auszuschmücken

 

Veröffentlichungen