Kontakt | Impressum | Datenschutz

„Volle Kanne…!“

Liebe Leserin, lieber Leser,
da bin ich wieder! Eben kam mir doch tatsächlich ein Vers-chen in den Sinn:

„Schwupps, schon ist der Mai vorbei.
Doch das ist mir einerlei.“

Anscheinend sind meine kleinen geflügelten Humorexperten unter die Dichter gegangen.

Na, Hauptsache, sie sind wieder vergnügt! Gestern haben sie tatsächlich den ganzen Tag in ihrer kleinen Hängematte verbracht und sich mit den Flügelchen den Kopf gehalten.

Noch nicht einmal sie konnten diese Wahnsinns-Sprünge kosmischen Geprassels aushalten! 

Und ich auch nicht. Morgens bin ich bereits mit Knopfweh aufgewacht, was dann bis zum Nachmittag vorhielt.

 

So schlimm war es nun wieder auch nicht, aber für jemanden wie mich, der das nicht kennt, war es schon störend.

In einem solchen Fall ist es immer hilfreich, einen Blick auf Gios kosmischen Wetterbericht zu werfen um zu erkennen, ob es ungewöhnlich starke Steigerungen der Energien gegeben hat.

 

Wesentlich unangenehmer waren die emotionalen und mentalen „Beigaben“ von Frust, Ent-Täuschung und unterschwelligem Ärger, von denen auch andere berichtet haben.

Es war gestern wirklich eine Achterbahnfahrt und garnicht so leicht, sich da immer wieder heraus zu manövrieren!


Und heute scheint es ganz ver-rückt zu sein! Das hab ich an dem obersten Diagramm von „Sonnen-Sturm“ gemerkt. Schauen Sie sich mal diese Wellen an! Unfassbar!

https://sonnen-sturm.info/echtzeit-weltraumwetter

Wahrscheinlich habe ich das bereits gestern gespürt. Passen würde es jedenfalls.

 

Die Überschrift meines heutigen Textes bezieht sich zumindest teilweise auch auf diese energetischen Dimensionen. 

Zum anderen, - und das empfinde ich wirklich als schlimm -, bezieht sie sich auf die Angst Szenarien, die uns da "volle Kanne" vorgegaukelt werden.

 

Man kommt sich ja schon beinahe vor wie eine Kohlroulade, - falls Sie dieses altdeutsche Gericht noch kennen: Auf jeden Fall eingewickelt. In „Kohl“. „Verkohlt“, sozusagen.

Auf gut Deutsch…. Nein, das Wort sage ich jetzt nicht. Eben nach Strich und Faden belogen.

 

Alex, von „Frag uns doch“, hat dazu deutliche Worte gefunden. 

https://www.youtube.com/watch?v=nGIjWdeF2og

In seinem neuen Video 75 berichtet er von vielen Fragen besorgter Menschen, die sich teilweise fast in hysterischer Angst an ihn gewendet haben.

Es ging um die angeblich aufgestellten „Impf -Ventilatoren“…  Irgendwo habe ich das Wort heute auch in der Zeitung gelesen, aber gleich als Blödsinn abgehakt.

Man fasst es nicht, mit welchen Mitteln hier die Angst geschürt wird.

 

Mit der Angst ist es wie mit einem Magneten.  Ein Magnet zieht das, was magnetisch ist, (z.B. Eisenspäne damals im Physik Unterricht), mag(net)isch an!

Angst wiederum hat die Tendenz, für andere beängstigende Inhalte ebenfalls empfänglich zu machen. 

Der Trick dabei ist, dass diese Inhalte tatsächlich mit energetischen Angst - Elementalen gespickt sind, die sich mit Vorliebe im Solarplexus ansiedeln.

Und die warten dann auf weitere Grusel-Kumpel, um mit ihnen fröhlich Party zu feiern!

 

Für diese Elementale, die sich wie Seifenblasen zusammenkleben und vermehren, mag das vielleicht lustig sein – für den entsprechenden Bauch fühlt es sich aber garnicht gut an.

Doreen Virtue, die blonde Engelberaterin von früher, empfahl in ihrem Erzengel-Therapie Orakel, Erzengel Michael um Hilfe zu bitten, um solche Ängste loszuwerden.

 

Ich selbst verwende die folgende Kurzfassung:

„Lieber Erzengel Michael,

bitte entferne alle toxischen Angst-basierten Elementale und Gedankenformen

aus meinem physischen Körper und Energiefeld! Danke!“

 

Manchmal übernehmen wir auch unbewusst Ängste und andere bedrohliche Gefühle von unseren Gesprächspartnern und wundern uns später, dass wir uns überhaupt nicht mehr entspannen können.

Einige dieser energetischen „Zugaben“ erreichen uns auch nachts, wenn wir schlafen und unser Energiefeld weit geöffnet ist.

Deswegen bitte ich gleich morgens beim Aufwachen Erzengel Michael "prophylaktisch", "alle energetischen Schnüre abzutrennen", damit ich frei von solchen Beeinträchtigungen bin.

 

Noch besser wäre es, bereits abends vor dem Einschlafen selbst in Gedanken alle energetischen Verbindungen zu den Mails (und Mail Schreibern), allen Texten und Videos, die man im Laufe des Tages angeschaut hat, abzutrennen.

Auf das erneute Abtrennen am nächsten Morgen sollte man trotzdem nicht verzichten!

All das sollte inzwischen zur üblichen Tagesroutine gehören, um unser Energiegeld so gut wie möglich frei zu halten von fremden Einflüssen.

 

Aber noch einmal zurück zu Alex und seinem aktuellen Video 075 !

Es ist so wichtig, sich immer wieder bewusst zu machen, was für eine „Agenda“ und was für eine „Absicht“ hinter diesen Falschmeldungen steckt.

Wer Angst hat, ist leichter manipulierbar. Wer bewusst darauf achtet, welchen Medien und „Nachrichten“ er sich aussetzt, wird psychisch besser mit der gegenwärtigen Situation umgehen können!

Angst machende Inhalte auszuschalten ist das Eine. Mindestens ebenso wichtig ist es aber, sein VERTRAUEN regelmäßig mit schönen Erlebnissen und spirituellen Texten zu nähren!



In diesem Zusammenhang möchte ich Sie gerne gleich noch auf zwei weitere neue Videos aufmerksam machen!

Da wäre zum einen das sehr interessante Video Nr.49 von Dr. Bodo Schiffmann mit dem Titel „Realitätsverlust“. Er macht sich Sorgen um unser aller „Mutti“…

https://www.youtube.com/watch?v=iTrcCG4CGJU

 

Und als letztes noch das neue Video von Attila Hildmann von gestern. Für mich ist er einer der ganz großen HELDEN dieser Zeit! https://www.youtube.com/watch?v=_PzU9wXz12M

Auch seine vorigen Videos sind sehr empfehlenswert!

Besonders berührend fand ich sein Statement zu seiner Festnahme am Tag zuvor. https://www.youtube.com/watch?v=FkNxX0zbKqw.

 


„Eigentlich“ war ich bereits fertig mit dem Schreiben dieses Blogs.

Der Abspann war bereits eingetütet und es fehlte nur noch der letzte Schritt, den gesamten Text in den Blog zu laden, so dass Sie ihn lesen können.

Da erreichte mich die Eilmeldung einer lieben Leserin, die mir regelmäßig ausgewählte Hinweise zu besonders wichtigen Videos zukommen lässt. So auch diesmal. Danke, liebe A.-M.!

Also alles nochmal auf Stopp und schauen, was Sache ist.

 

Meine lieben Heilpraktiker Kollegen werden sich freuen – und unsere lieben Mitmenschen im schönen Bayern gleich mit! Manno!

Miriam Hope spricht Klartext! Volle Kanne! „eine längst ÜBERFÄLLIGE ABRECHNUNG!“

https://www.youtube.com/watch?v=h9Q97_VupAE&feature=youtu.be

Miriam trägt ihren Namen wirklich zu Recht! Denn wenn man sich dieses Video anschaut und sieht, mit welchem MUT diese Frau hier die WAHRHEIT ausspricht, dann macht das HOFFNUNG!

Ich finde, wir können wirklich stolz sein, Menschen wie Alex, Bodo, Attila und Miriam in unserer Mitte zu haben! 

 

Folgen Sie dem Aufruf von Miriam, teilen Sie dieses Video und geben Sie diese Informationen weiter!

Auch, wenn es den lieben Mitmenschen nicht gefällt! Und auch, wenn Sie sich dadurch unbeliebt machen!

Auch Miriam kennt diese Situationen aus eigener Erfahrung! Gerade das fand ich so besonders bewegend, was sie dazu sagte!

 

In späteren Zeiten, wenn wir all das überstanden haben, werden die Menschen auf der ERDE über diese Zeit berichten.

Sie werden von dem FREIHEITS Kampf der Menschen erzählen und davon, wie wir alle, Sie und ich, die Lügen und Manipulationen durchschaut haben und GAIA und ihre Kinder in eine neue Zeit geführt haben!

 

Unsere kosmischen Freunde sind schon jetzt des Lobes voll! Sie beobachten genau, was hier geschieht.

Und das Loblied von unserem MUT und unserem DURCHHALTEVERMÖGEN wird im gesamten Universum verkündet werden!

Was für eine unglaubliche Zeit, in der wir jetzt leben!


Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

29. Mai 2Q2Q

PS: Für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite  www.christine-stark.de und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!

 

Veröffentlichungen