Kontakt | Impressum | Datenschutz

„Ein neuer Morgen, eine neue Zeit…!

Liebe Leserin, lieber Leser,

„ein neuer Morgen, eine neue Zeit…!“, höre ich gerade. Und: Nein, ich hatte gewiss nicht vor, mich auch heute schon wieder - und noch dazu so früh -, bei Ihnen zu melden.

Doch mehr denn je, gilt es unserer Inneren FÜHRUNG zu folgen!

 

Sicher haben Sie alle die Bilder gesehen, die gestern aus den USA zu uns herüber geschwappt sind. Abends hatte ich mir ausnahmsweise einmal die Nachrichten vom ZDF gegönnt.

Sogar ich war zunächst kurzzeitig überrascht, was da gezeigt wurde. Die mitgelieferten Kommentare hingegen überraschten mich keineswegs.

Meine Innere Stimme allerdings sagte etwas ganz anderes! Sie ist zwar leise, aber sehr deutlich. Und heute Morgen bestätigt der treue Traugott meine Vermutung.


Das alles wollte ich Ihnen eigentlich garnicht erzählen. Ist aber als „Vorspann“ für meine eigenen Gedanken recht gut geeignet.

Spät abends erhielt ich nämlich die liebe Mail einer guten Freundin, die mich fragte,

 

wie sie bei ihrer eigenen persönlichen Situation und so schlapp, wie sie sich derzeit fühlt,

etwas für das Große Ganze tun könne…  Es gehe ja wirklich nur noch mit Hingabe und Demut.“

(Meine Kurzfassung.)

 

Meine spontane Antwort war:

„Hingabe und Demut sind mehr als genug!
Das ist alles, was es braucht.

"GOTT ist am Ruder!"

Es genügt, diesen Satz immer wieder bewusst zu haben.
Und ansonsten LIEBE sein, …

Oder: "Wunder werden im LICHT gesehen
           und LICHT und STÄRKE sind eins!"

Einfach das LICHT halten, indem wir uns darauf ausrichten.

Alles Liebe,
Christine“

 
Genau das ist es, was ich auch Ihnen heute Morgen weitergeben soll!

Es ist unser LICHT, das jetzt gebraucht wird!  Und unsere Gewissheit,

dass alles gut ist, so wie es ist.

 

„ICH BIN Göttliche LIEBE!
ICH BIN Göttliches LICHT!
ICH BIN Göttliche LIEBE in Tätigkeit!“

 

Wir schaffen das! Gar keine Frage!

Machen Sie es gut und seien Sie weiterhin behütet! 

Mit herzlichen Grüßen,
Christine Stark

7. Januar 2021

PS: Und für alle, die diesen Text freundlicher Weise vollständig und unverändert auf ihren Blog übernehmen wollen: Bitte immer mit Hinweis auf meine Webseite www.christine-stark.de  und dem folgenden Hinweis:

Es ist nicht gestattet, ausschließlich Teile des Textes wiederzugeben oder diesen akustisch für andere zugänglich zu machen!

 

Veröffentlichungen